Fachlabor für
Foto & Film
Digitalisierung
home phone kontakt mail MENU
MENU Auftragsabwicklung /Bestellung

Planfilme Grossformat scannen

Planfilm Grossformat digitalisieren
Planfilm Grossformat digitalisieren

Bildformat 40 x 40 mm bis 210x297mm
Filmbezeichnung Grossformat z.B. 4"x5"
Auf dem Markt seit 1888

Preise Scannen
Qualität Auflösung Preis/Bild
  bis 100x125mm
Pro-2100 (Standard) 2100 dpi 4.80
Pro-2400 2400 dpi 6.20

Qualität Aufl. Preis/Bild
  bis
140x225 mm
bis
300x420 mm
Pro-600 300 dpi   8.20
Pro-600 600 dpi 5.50 9.20
Pro-1200 1200 dpi 6.50 11.50
Pro-2400 2400 dpi 7.50 13.50
Kleinmengenzuschlag bis 20 Bilder +15.00 pro Auftrag




Digitalisierung immer vom Negativ zum Positiv
Beim Scannen wird das Negativ in ein Positiv umgewandelt

Wiki - Beschreibung des Materials Planfilme Grossformat

Häufige Formate:
- 9 x 12 cm
- 13 x 18 cm
- 6,5 x 9 cm
- 4 x 5" (10 x 12,5 cm)
- 5 x 7"
- 18 x 24 cm
- 8 x 10" (20 x 25 cm)
- 11 x 14"

Mittel- und Grossformatfilme (auch Planfilme genannt) sind bewegliche Kunststoffträger in unterschiedlichen Materialien.
Die Schichtseite des Planfilms wird durch Kerben und Zacken am oberen Rand des Planfilms gekennzeichnet. Die Schichtseite zeigt zum Betrachter, wenn sich die Kerben im Hochformat oben rechts befinden.
Von Grossformaten sprechen wir bei Grössen von 9 x 12 cm bis 20,32 x 25,4 cm (8 x 10"), alle grösseren Formate bezeichnet man als ULF (Ultra Large Format).

Die Planfilme werden häufig in Werbe-, Food-, Industrie- und Architekturfotografie eingesetzt.
Gefährdete Typen sind z.B. 'Eastman Kodak 45' oder '14 Kodak' Fotos (eventuell Produktionseinstellung). Dokumente und alle Grossformat Bilder digitalisieren wir zugeschnitten (ca. 99%) in korrekter Drehung. Glasplatten und Planfilme können spiegelverkehrt sein, wenn die Belichtungsseite nicht mehr festgestellt werden kann.

home phone kontakt mail MENU


www.archivscan Webseite Desktop - Version